Ausbildung ALTE LEIPZIGER - HALLESCHE Konzern

Ausbildung, Duales Studium und Schülerpraktikum

im ALTE LEIPZIGER – HALLESCHE Konzern.


Die Highlights

  • Moderne Lernmittel

    z.B. Web-based Training.

  • Begleitende Seminare

    Rund um berufsspezifische Themen aber auch allgemeine Inhalte.

  • Gezielte Prüfungsvorbereitung

    Durch geschultes Fachpersonal.

  • Überbetriebliche Veranstaltungen
    Vernetzung und Austausch im Konzern
  • Abwechslungsreiche Gestaltung

    Durch die Mitarbeit in Projekten, das Kennenlernen verschiedener Abteilungen sowie dem Einsatz im Vertrieb.


Imagefilm zur Ausbildung



Wir sind ausgezeichnet!



Ihre Möglichkeiten

In unserem Konzern haben Sie drei Möglichkeiten Ihre Karriere zu beginnen:
Ausbildung ALTE LEIPZIGER - HALLESCHE Konzern

Ausbildung

Erfahren Sie hier, welche Ausbildungsberufe wir an unseren Standorten Oberursel, Stuttgart, Mannheim und Düsseldorf anbieten.

Mehr erfahren

Ausbildung ALTE LEIPZIGER - HALLESCHE Konzern

Duales Studium

Erfahren Sie hier, welche Studiengänge wir an unseren Standorten Oberursel und Stuttgart und in Kooperation mit verschiedenen Hochschulen anbieten.

Mehr erfahren

Ausbildung ALTE LEIPZIGER - HALLESCHE Konzern

Schülerpraktikum

Wir bieten Schülerpraktika an unseren Standorten Oberursel, Stuttgart, Mannheim und Düsseldorf an. 

Mehr erfahren


Wir vor Ort mit dem ALTE LEIPZIGER – HALLESCHE Konzern

Lernen Sie uns an folgenden Informationsveranstaltungen persönlich kennen. Nutzen Sie die Chance, sich persönlich vorzustellen und Ihre Fragen zu klären.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Ihre anschließende Bewerbung über unser Bewerbungsformular!


Bewerbungsschritte
Uns ist es wichtig, dass Sie eine schnelle Antwort zu Ihrer Bewerbung erhalten. Ihre Schritte zum Ausbildungsvertrag: vollständige Bewerbung, Eignungstest, persönliches Gespräch, Vertrag.
Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. Dementsprechend ist eine gute Vorbereitung die entscheidende Basis für eine erfolgreiche Bewerbung.
An dieser Stelle haben wir einige Tipps für Sie rund um das Thema Bewerbung zusammengestellt. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!
 

Sich bewerben heißt für sich werben. Denken Sie daran, dass Ihr Bewerbungsschreiben Ihre Visitenkarte ist. Es ist der erste Eindruck, den wir von Ihnen erhalten und der sollte natürlich positiv sein. Ihr Anschreiben sollte uns zeigen, dass Sie für den gewählten Einstieg bei uns geeignet sind.

Folgende Unterlagen sollte Ihre Bewerbung enthalten:

  • Aussagekräftiges Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Anlagen (mind. die letzten drei Zeugnisse...)

Ihre Bewerbung können Sie uns gerne über das Bewerbungsformular einreichen.

 
Warum ein Eignungstest?

Vor einem möglichen Vorstellungsgespräch möchten wir Sie näher kennenlernen. Mit Hilfe eines Eignungstests wollen wir zum Beispiel folgende Fragen thematisieren:

  • Stimmen die beruflichen Ziele und Interessen von Ihnen mit der Ausbildung überein?
  • Wie gut ist Ihr schulisches Grund- und Allgemeinwissen?
  • Sind Sie dem Prüfungsdruck gewachsen?
  • Verfügen Sie über eine systematische Arbeitsweise?
  • Wie sieht es mit Ihrer Konzentrationsfähigkeit aus?
  • Sind Sie den Anforderungen gewachsen?
Tipps für den Eignungstest
  • Informieren Sie sich über den ALTE LEIPZIGER - HALLESCHE Konzern, zum Beispiel auch hier im Internet.
  • Besorgen Sie sich »Testknackerliteratur«, zum Beispiel im Internet und in Bibliotheken.
  • Lösen Sie entsprechende Übungsaufgaben.
  • Achten Sie auf angemessene Kleidung.
  • Bereiten Sie sich auf jeden Fall auf ein Gespräch vor, auch wenn es ggf. zunächst gar nicht geplant ist.
  • Informieren Sie sich über den Weg und den Fahrplan.
  • Bringen Sie Schreibzeug, Notizblock und Taschenrechner mit.
  • Erscheinen Sie ausgeruht und pünktlich.
  • Bei Zwischenfällen rechtzeitig Bescheid geben.
  • Aufmerksam zuhören.
  • Fragen sofort stellen - es gibt keine dummen Fragen.
  • Aufgaben und Bearbeitungsergebnisse gut durchlesen.
  • Reihenfolge der zu bearbeitenden Aufgaben ist frei.
  • Kleine Pausen zur Entspannung nutzen.

Weitere Tipps finden Sie hier.

Absolut wichtig: Bereiten Sie sich gut auf das Gespräch vor! Informieren Sie sich, stellen Sie Fragen, achten Sie auf Ihre Kleidung.

Das Gespräch könnte in etwa so ablaufen: Warming-Up, Fragen zu Ihrer Person, das eigentliche Gespräch. Sie sollten auf Fragen wie: "Warum wählen Sie gerade diesen Beruf?" oder "Wie ist Ihre persönliche Motivation?" vorbereitet sein.

Achten Sie auf gute Umgangsformen (freundlich und höflich sein, ausreden lassen, Blickkontakt halten).

Weitere Informationen

 

Weitere Informationen rund um das Thema Berufswahl, Bewerbung und Ausbildung finden Sie unter www.planet-beruf.de

 

Tipps zum Eignungstest finden Sie hier.


Worauf Sie sich bei uns verlassen können:


Soziales Engagement von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und des Konzern

Unsere Mitarbeiter setzen sich ihrerseits für andere ein: Bei der internen Spendenaktion »Cents lindern Not« verzichten sie monatlich bei ihrer Gehaltsabrechnung auf die hinter dem Komma stehenden Cent-Beträge. Am Jahresende wird dann der Gesamtbetrag von der Unternehmensleitung verdoppelt. Seit der Initiierung dieser Aktion im Jahr 1991 haben schon viele Einrichtungen von der Spendenbereitschaft unserer Belegschaft profitiert: in erster Linie solche, die behinderten oder schwer erkrankten Kindern helfen, sie betreuen oder fördern.



Kooperation mit der DHBW

Seit 1984 kooperieren die HALLESCHE Krankenversicherung und die DHBW Stuttgart. Über 100 junge Menschen haben bisher erfolgreich das duale Studium gemeistert. Die HALLESCHE bildet ausschließlich für den eigenen Bedarf aus. Mehr als 90% der ehemaligen Studenten erhielten ein Übernahmeangebot.



Perspektiven

Nach erfolgreicher Abschlussprüfung bietet der Konzern eine attraktive Anschlussbeschäftigung. Nach einer intensiven Einarbeitung kann aus den Perspektiven einer Fach-, Projekt- oder Führungslaufbahn gewählt werden – selbstverständlich hängt dies auch vom weiteren Engagement der betroffenen Personen ab. Allerdings fördert der Konzern die Weiterbildung in Form von Fach-, Methoden- oder Persönlichkeitsseminaren aus dem internen Bildungsangebot oder der Unterstützung von überbetrieblichen Weiterbildungsmaßnahmen.



Mitmachen Ehrensache – Wir sind dabei!

Am »Tag des Ehrenamts« bieten wir Schülern ab 15 Jahre am 05.12. die Möglichkeit, für einen guten Zweck in unserem Haus in der Scanaufbereitung zu arbeiten. Zusätzlich bekommen die Schüler Zeit, sich mit Auszubildenden und DHBW-Studenten auszutauschen.
Sie sind daran interessiert? Dann schicken Sie uns eine Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnis an ausbildung@hallesche.de



Das Qualitätssiegel ist eine Bestätigung der Arbeitgeberattraktivität

Das Zertifikat zum audit berufundfamilie ist der von renommierter Seite vergebene Qualitätsnachweis einer familien- und lebensphasenbewussten Personalpolitik und wird durch die berufundfamilie gemeinnützige GmbH erteilt. Seit Dezember 2012 darf der schon aus der Tradition heraus familienfreundliche ALTE LEIPZIGER – HALLESCHE Konzern nun auch offiziell das Qualitätssiegel tragen.



Galerie

Hier sind ein paar Eindrücke von unseren Azubis und unserer Workshops:




Unser Ausbildungsteam

Interesse? Bewerben Sie sich jetzt!

Um Ihnen die bestmöglichen Inhalte auf unserer Seite bieten zu können, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden.