Kollegin kommt mit Kaffee ins Büro

Betriebliche Altersversorgung (bAV) & betriebliche Krankenversicherung (bKV)

Das ist greifbare Mitarbeiterfürsorge – jetzt und später.

Betriebliche Fürsorge (bAV & bKV)

Fachkräftemangel, Arbeiterlosigkeit, War for Talents, Kampf um neue Arbeitskräfte, Mitarbeitende binden und Generation Z für sich gewinnen – in den Medien reiht sich eine Schlagzeile an die andere. Bereits heute kämpfen zahlreiche Unternehmen um ihre Zukunft, denn viele wissen nicht, wie sie langfristig Mitarbeitende halten und neue gewinnen können.

Und da sind noch einige Herausforderungen mehr: Geprägt durch den demographischen Wandel, eine alternde Gesellschaft und neuen Anforderungen an den Arbeitgeber, verändert sich der Arbeitsmarkt. Die Konsequenz? Unternehmen müssen schon heute tätig werden, um die Arbeitskräfte von morgen zu sichern.


Doch was können Sie bereits heute tun?
Kombinieren Sie die betriebliche Altersversorgung (bAV) der Alte Leipziger mit der betrieblichen Krankenversicherung (bKV) der Hallesche und sorgen Sie damit für ein greifbares und sofort erlebbares Benefitkonzept in Ihrem Unternehmen.



Betriebliche
Altersversorgung

Eine bAV sorgt
später für finanzielle
Sicherheit im Alter. 
      bAV und bKV symbolisiert 



Betriebliche
Krankenversicherung

Die positiven Effekte einer
bKV für Mitarbeiter und
Unternehmen greifen sofort.

Teaserfilm: Betriebliche Fürsorge der ALH Gruppe


Kontakt

Sie haben Fragen oder wünschen eine Beratung?
Schreiben Sie uns


Unser Geschenk für Sie 🎁
Richten Sie die "betriebliche Fürsorge" der ALH Gruppe in Ihrem Unternehmen ein, schenken wir Ihnen ein eigenes Mitarbeiterportal mit zahlreichen Benefits. Die Kosten für zwei Jahre gehen dabei auf uns!

Davon profitieren Ihre Mitarbeitenden, während Sie wettbewerbsfähig bleiben:
#accordion-element---alh-gruppe---betriebliche-fuersorge---benefits-bkv
Benefits der betrieblichen Altersversorgung (bAV)

 

Das Prinzip

Die Direktversicherung wird von Ihnen zugunsten Ihrer Mitarbeitenden abgeschlossen und ist eine ganz normale Rentenversicherung. Die Beiträge können von Ihren Mitarbeitenden (per Entgeltumwandlung), von Ihnen oder von beiden gemeinsam finanziert werden. Hier ist das Prinzip noch einmal umfassend erläutert.

 

Vorteile für Ihre Mitarbeitenden

Bei der arbeitgeberfinanzierten Variante freuen sich Ihre Mitarbeitenden sicher am meisten.

  • Sie schließen für Ihre Mitarbeitenden eine Direktversicherung ab.
  • Ihr Unternehmen übernimmt die Beiträge für diese zusätzliche Altersversorgung.
  • Die Beiträge zur Direktversicherung sind für Ihr Unternehmen Betriebsausgaben.
  • Ihre Mitarbeitenden bekommen im Alter aus der Direktversicherung eine lebenslange Rente.
  • Die zusätzliche Betriebsrente steigert Ihre Attraktivität als Arbeitgeber und die Motivation Ihrer Belegschaft.

Die arbeitnehmerfinanzierte Direktversicherung funktioniert wie die arbeitgeberfinanzierte Variante – mit einem Unterschied: Ihre Mitarbeitenden übernehmen wirtschaftlich die Beiträge. Sie müssen als Arbeitgeber bei Entgeltumwandlungsvereinbarungen 15 % des umgewandelten Entgelts als Zuschuss zahlen, soweit Sie Sozialversicherungsbeiträge einsparen.*

*In Tarifverträgen kann von dieser gesetzlichen Regelung abgewichen werden.


Steuer- und Sozialversicherungsersparnis

  • Beiträge bis zu 8 % der Beitragsbemessungsgrenze in der gesetzlichen Rentenversicherung sind steuerfrei. 2024 entspricht dies einem jährlichen Betrag von 7.248 € pro Mitarbeitenden.
  • Beiträge bis zu 4 % der Beitragsbemessungsgrenze in der gesetzlichen Rentenversicherung sind zudem sozialversicherungsfrei.
  • Erst im Rentenalter muss die Leistung aus der Direktversicherung versteuert werden, mit dem dann in der Regel niedrigeren Steuersatz. Zudem besteht für Arbeitnehmer, die Mitglieder in der gesetzlichen Krankenversicherung sind, für Leistungen aus der betrieblichen Altersversorgung Beitragspflicht zur Krankenversicherung der Rentner sowie zur Pflegeversicherung. Es gibt einen Krankenversicherungsfreibetrag für Betriebsrenten, so dass der Arbeitnehmer erst Leistungen über monatlich 176,75 € (2024) verbeitragen muss.
 
#accordion-element---alh-gruppe---betriebliche-fuersorge---benefits-bav
Benefits der betrieblichen Krankenversicherung (bKV)

Das Prinzip

Mit unseren Produktlösungen der betrieblichen Krankenversicherung (FEELfree oder FEELfree:up) stellen Sie ihren Mitarbeitenden ein Gesundheitspaket zur Verfügung, mit dem sich alle genau die Gesundheitsleistungen frei aussuchen können, die sie gerade benötigen. Dazu erhalten alle Mitarbeitenden jeweils ein jährliches Budget, das für verschiedenste Gesundheitsleistungen zur Verfügung steht. Die Lösungen stehen Unternehmen bereits ab 10 Mitarbeitenden zur Verfügung.


Vorteile für Ihre Mitarbeitenden

  • Keine Gesundheitsprüfung, keine Wartezeiten und keine Ausschlüsse
  • Vorerkrankungen sind versichert, sogar laufende und angeratene Behandlungen
  • Sinnvolle Ergänzung der gesetzlichen und der privaten Gesundheitsversorgung
  • Große Leistungsauswahl: Zähne, Brille, Heilpraktiker und noch vieles mehr
  • Für alle Mitarbeitenden komplett kostenlos
  • Steigendes Gesundheitsbudget bei Nutzung
  • Facharzttermin-Service und medizinische 24/7-Beratung in über 20 Sprachen
  • Ärztliche Videotelefonie: Ärzte aus verschiedenen Fachrichtungen (inkl. Psychotherapeuten)
  • Exklusive Services auch für Familienangehörige nutzbar

Steuer- und Sozialversicherungsersparnis

  • Die Beiträge zur bKV sind als Sachbezug im Rahmen der 50 €-Freigrenze steuer- und sozialversicherungsfrei. 
  • Alle empfangenen Leistungen aus einer bKV sind für den Arbeitnehmer nach § 3 Nr. 1a EStG steuerfrei, es erfolgt somit keine nachgelagerte Versteuerung beim Arbeitnehmer.

Gestalten Sie Ihren individuellen Antrieb

In der folgenden Grafik sehen Sie die spezifischen Produkte, die wir innerhalb der betrieblichen Altersversorgung (bAV) und der betrieblichen Krankenversicherung (bKV) anbieten. Als i-Tüpfelchen können Sie bei uns darüber hinaus auch die Arbeitskraft Ihrer Mitarbeitenden absichern (betriebliche Arbeitskraftabsicherung).  So haben Sie mit uns immer immer das passende „Rad“ für Ihren perfekten Antrieb an der Hand. Selbstverständlich beraten wir Sie ausführlich zu den Produkten und betrachten dabei Ihre individuelle Situation.

 

Darstellung Produkte bAV und bKV


Infovideo: Betriebliche Altersversorgung (bAV)


Infovideo: Betriebliche Krankenversicherung (bKV)

Vorschaubild Video FEELfree

Neben dem hier gezeigten Gesundheitskonzept FEELfree bieten wir zusätzlich noch das Gesundheitskonzept FEELfree:up mit erweitertem Leistungsspektrum an.


Die wichtigsten Vorteile für Sie als Arbeitgeber


Exzellente Kompetenz & Finanzkraft
"Ausgezeichnete" Partner für bAV und bKV
Kollegin und Kollege fahren im Büro mit einem Tandem

Die betriebliche Fürsorge unterstützt Ihre Nachhaltigkeitsziele

Die bKV-Lösungen FEELfree, FEELfree:up und FEELcare wurden von der Universität Bayreuth in Zusammenarbeit mit der concern GmbH als werthaltiges und nachhaltiges Gesundheitskonzept bestätigt. Die Lösungen unterstützen das Nachhaltigkeitsmanagement und die Berichterstattung von Arbeitgebern. Hier geht's zu den Testaten: FEELfree, FEELfree:up und FEELcare.

Die smarte Rente AL_DuoSmart setzt seit Einführung den Schwerpunkt auf eine nachhaltige Anlage. ALfonds-bAV hat mit VisionGrün nachgezogen und hat damit ebenfalls die Nachhaltigkeit fest im Fokus.


Immer auf dem Laufenden bleiben
Abonnieren Sie auf LinkedIn gerne unseren Newsletter "Betrieblich fürsorgen".