Die häufigsten Fragen rund um Hallesche4u

Wir haben zahlreiche Antworten auf Ihre Fragen rund um die neue App Ihrer Hallesche zusammengestellt. Schauen Sie einfach in den jeweiligen Kategorien nach Ihrer Fragestellung und erfahren Sie noch mehr über den Umgang mit Hallesche4u:

ALLGEMEINES

KONTAKT

RECHNUNGSEINREICHUNG

DATEN UND DATENSCHUTZ

REGISTRIERUNG, AUTHENTIFIZIERUNG UND IDENTIFIZIERUNG

MEINE GESUNDHEIT



Allgemeines
#accordion-element-faq-allgemeines
Welche Vorteile hat Hallesche4u?

Mit Hallesche4u haben Sie alles Wichtige rund um Ihre Gesundheit in der Hand – und im Blick! Viele hilfreiche Funktionen erleichtern Ihnen den Alltag:

  • Sparen Sie sich den Weg zur Post: Arztrechnungen, Rezepte, Verordnungen, AU-Meldungen und ärztliche Überweisungen übermitteln Sie uns schnell und unkompliziert mit Hallesche4u.
  • Alles an einem sicheren Ort: Sehen Sie Ihre Leistungsabrechnungen, vertragliche Dokumente und Tarifdetails ein und ändern Sie Ihre Adress- und Bankdaten.
  • Ihr direkter Kontakt zur Hallesche: In Hallesche4u ist Hilfe und Beratung immer nur einen Klick entfernt.

Weitere Funktionen sind bereits in Planung - mit Hallesche4u verpassen Sie keine Neuheiten.

#accordion-element-faq-allgemeines-webversion
Gibt es Unterschiede zwischen der Hallesche4u-App und der Webversion?
Die Webversion von Hallesche4u ist entsprechend der Hallesche4u-App aufgebaut und beinhaltet so, bis auf die Fotofunktion bei der Belegeinreichung, alle bereits bekannten Funktionen. Für die Nutzung der Webversion wird kein Smartphone benötigt. Sie kann bequem per Link im Browser aufgerufen werden. Eine Installation ist nicht notwendig.
#accordion-element-faq-allgemeines-1
Wer kann Hallesche4u nutzen?
Hallesche4u steht allen Versicherten der Hallesche kostenlos zur Verfügung. Ausgenommen sind Verträge der kurzfristigen Auslandsreisekrankenversicherung. Für die Nutzung brauchen Sie lediglich ein internetfähiges Smartphone oder Tablet. Mit der Webversion von Hallesche4u können Sie die Funktionen auch über Ihren Computer oder Laptop im Browser nutzen.
#accordion-element-faq-allgemeines-2
Ist es geplant, die App in Zukunft auch für Windows-Phone anzubieten?
Aktuell wird die App leider nur für Android und iOS angeboten. Eine Bereitstellung für Windows und Huawei ohne Google Play-Verbindung ist im Moment nicht in Planung. Hallesche4u kann als Webversion dennoch jederzeit im Browser genutzt werden.
#accordion-element-faq-allgemeines-4
Welche Anforderungen muss mein Endgerät erfüllen, damit ich Hallesche4u nutzen kann?
Auf iOS Geräten muss mindestens iOS 13 oder höher installiert sein. Bei Android-Geräten benötigen Sie die Android-Version 8 oder höher. 

Die Webversion können Sie auf jedem internetfähigen Endgerät über alle Internetbrowser öffnen und nutzen. Es empfiehlt sich hierbei jedoch die Nutzung gängiger Browser wie Google Chrome oder Safari in der jeweils aktuellen Version.

#accordion-element-faq-allgemeines-5
Muss ich bei der Hallesche versichert sein, um Hallesche4u nutzen zu können?
Ja, Hallesche4u steht nur Versicherten der Hallesche zur Verfügung.
#accordion-element-faq-allgemeines-8
Wo finde ich die Angaben, welche Version von Hallesche4u ich gerade benutze?
Sie finden die aktuelle Versionsnummer über folgenden Pfad: Profil -> Informationen -> Software. Darüber hinaus wird Ihnen die Versionsnummer im Google Play Store oder im Appstore sowie beim Login am oberen Rand des Bildschirms angezeigt.
#accordion-element-faq-allgemeines-9
Kann ich als versicherte Person auch eigene Zugangsdaten erhalten?
Leider können derzeit nur für Versicherungsnehmer Zugangsdaten bereitgestellt werden. Über diesen Zugang können jedoch auch alle Geschäftsvorfälle der im Vertrag mitversicherten Personen erledigt werden. Es ist zudem möglich, dass Sie sich auf verschiedenen Geräten mit denselben Zugangsdaten anmelden.
#accordion-element-faq-allgemeines-11-uebersetzung
Wie kann ich Dokumente in Hallesche4u übersetzen?

In Hallesche4u können Sie die Sprache der Menüführung auf Deutsch oder Englisch wählen.

Unter folgendem Pfad können sie die Einstellung ändern: 

Profil – Einstellungen – Sprache (Profile – Settings – Language)

Über Hallesche4u erhalten Sie auch die Schriftstücke als PDF angezeigt:
z.B. Leistungsabrechnungen (Einreichen – Leistungsabrechnungen) oder Vertragsdokumente (Verträge – Private Krankenversicherung – Dokumente).

Texte aus diesen Dokumenten können Sie mit Übersetzungsfunktionen ihres Mobiltelefons direkt übersetzen lassen. Dazu anbei eine Anleitung von möglichen externe Übersetzungsmöglichkeiten. Die Hallesche nimmt dabei keine Haftung oder Garantie für die Übersetzung und Funktionalität.

1 iOS-Betriebssystem (iPhone / iPad):

1.1 Übersetzung mit der Übersetzungsfunktion von Apple:

1. Dokument in der App öffnen und Text markieren, welcher übersetzt werden soll.
2. Im Auswahl-Menü auf den Pfeil nach rechts klicken
3. „Translate“ auswählen
4. Gewünschte Sprache auswählen
5. Übersetzen. Der übersetzte Text kann auch kopiert oder vorgelesen werden.

Beim iPhone/iPad kann unter der Kachel „Einstellungen“ – „Übersetzen“- „Geladene Sprachen“ eine Sprache direkt auf das iPhone geladen werden. Damit ist eine Übersetzung auch offline möglich.

1.2 Übersetzung mit der Übersetzungsfunktion von DeepL:
Die Übersetzungsqualität ist hier eventuell besser.
Voraussetzung: Installation der App „DeepL“ aus dem App-Store. 

1. Dokument in der App öffnen und Text markieren, welcher übersetzt werden soll.
2. Im Auswahl-Menü auf den Pfeil nach rechts klicken
3. „Share“ auswählen
4. Unter den angezeigten Dokumenten „DeepL“ auswählen (Bei erster Benutzung muss DeepL ggf. unter „Mehr“ ausgewählt werden)
5. Der ausgewählte Text öffnet sich in DeepL. Bei Bedarf kann man die Sprache in DeepL anpassen. Der übersetzte Text kann auch kopiert oder vorgelesen werden.

Hinweis: Bei DeepL kann man selbst eine „Pro-Version“ gegen Bezahlung wählen, bei welche die Daten nicht auf den Servern von DeepL gespeichert werden und ein eigenes Glossar angelegt werden kann. 

2 Android-Betriebssystem (Smartphone / Tablet):

Da in der Standardversion des PDF-Viewers für Android keine Optionen zur Folgeverwendung des markierten Textes, außer Kopieren, enthalten sind, empfiehlt sich hier die Installation der App „DeepL“ oder einer vergleichbaren Übersetzungs-App.  

2.1 Übersetzung mit der Übersetzungsfunktion am Beispiel von „DeepL“:
1. Dokument in der App öffnen und herunterladen.
2. Den Text markieren, welcher übersetzt werden soll.
3. „Kopieren“ auswählen
4. App „DeepL“ öffnen und Text über den Button einfügen
5. Der ausgewählte Text wird im unteren Feld übersetzt.

Hinweis: Bei DeepL kann man selbst eine „Pro-Version“ gegen Bezahlung wählen, bei welche die Daten nicht auf den Servern von DeepL gespeichert werden und ein eigenes Glossar angelegt werden kann.


Kontakt
#accordion-element-faq-kontakt-1
Wen kann ich bei Fragen rund um das Thema Gesundheit kontaktieren?

Die Mitarbeiter des Hallesche Gesundheitstelefons geben Ihnen gerne Auskunft - täglich rund um die Uhr. Da das Gesundheitstelefon ein externer Service ist, werden die Inhalte der Gespräche nicht an die Hallesche weitergeleitet.

Gesundheitstelefon: (0711) 6603-2000


Belegeinreichung

#accordion-element-faq-rechnung
Wie funktioniert die Belegeinreichung mit Hallesche4u?

Sie können Ihre Belege im Tab „Einreichen“ an die Hallesche übermitteln. Nutzen Sie dafür die Kachel „Beleg erfassen“ im mittleren Bereich des Bildschirms. Sie werden nun durch unseren Einreichungsprozess geleitet. Wählen Sie im ersten Schritt den Vertrag und die versicherte Person aus, für die Sie eine Belegeinreichung vornehmen möchten. Außerdem können Sie dem Beleg in dem Freitextfeld unter "Notiz hinzufügen" weitere Notizen hinzufügen. Die Daten werden dabei nicht an die Hallesche übermittelt, sondern dienen der besseren Auffindbarkeit von Belegen im Nachhinein. Im zweiten Schritt können Sie Anhänge zu Ihrem Beleg hinzufügen. Klicken Sie hierzu auf das „Plus“-Symbol und wählen Sie, ob Sie die Belege als Foto aus der Galerie oder als PDF-Dokument hochladen oder die Belege mit der Fotofunktion direkt in der App zu fotografieren möchten. Letzteres ist in der Webversion nicht möglich.

Haben Sie Ihre Anhänge hinzugefügt, können Sie Ihren Beleg im dritten und letzten Schritt noch einmal überprüfen. Ist alles korrekt, können Sie die Belegeinreichung abschließen. Der Beleg kann nun entweder als Entwurf gespeichert oder direkt bei der Hallesche eingereicht werden.

Hallesche4u stellt Ihnen bei jedem Schritt der Belegeinreichung unterstützende Informationen zur Verfügung. Sie können diese Sequenzen nach erstmaligem Ansehen ausblenden lassen.

#accordion-element-faq-rechnung-4
Kann ich mehrere Dokumente gleichzeitig einreichen?
Sie können bis zu 50 Dokumentseiten in einem Beleg zusammenfassen. Ein Beleg kann so mehrere Rechnungen umfassen. Wichtig ist dabei nur, dass die Dokumente demselben Vertrag und derselben versicherten Person zugeordnet sind.
#accordion-element-faq-rechnung-5
Kann ich meine Belege nach fehlgeschlagener Übertragung noch per Post einreichen?
Wenn es Probleme bei der Übertragung oder bei dem nachgelagerten Abruf der Rechnungsdaten geben sollte, gibt Ihnen Hallesche4u einen entsprechenden Hinweis. Entweder können Sie dann die Dokumente nochmals einreichen oder Sie senden die Unterlagen per Post an die Hallesche. Wenden Sie sich jedoch bitte in jedem Fall an unseren Kundensupport, damit wir den Fehler so schnell wie möglich beheben können.
#accordion-element-faq-rechnung-6
Kann ich Belege sammeln, ohne diese einzureichen oder gehen die Belege dann verloren?
Keine Sorge, Ihre gesammelten Belege gehen nicht verloren. Belege, die Sie noch nicht eingereicht haben, sind im Tab „Einreichen" unter „Entwürfe" zu finden. Dort sehen Sie auf einen Blick die Bezeichnung des Beleges, das Datum der Erstellung sowie das Datum der letzten Änderung. Die Entwürfe können angewählt und geändert werden oder mit einem Klick auf „Alle Belege einreichen" an die Hallesche gesendet werden.
#accordion-element-faq-rechnung-7
Was passiert, wenn ich Belege zusätzlich per Post einreiche?
Die Rechnungen werden geprüft und erhalten dann einen »Doppeleinreichungshinweis«. Um den Verwaltungsaufwand gering zu halten, bitten wir Sie, die mit Hallesche4u eingereichten Rechnungen für Sie persönlich zu kennzeichnen und nicht zusätzlich per Post einzureichen.
#accordion-element-faq-rechnung-8
Kann ich die Originalrechnung nach der Einreichung vernichten?
Wir empfehlen Ihnen die Originalrechnung dennoch bei sich zuhause abzuheften.
#accordion-element-faq-rechnung-11
Kann ich über Hallesche4u Informationen zum Bearbeitungsstand erhalten?
Sie erhalten eine Benachrichtigung, wenn Ihre Belege erfolgreich eingereicht wurden. Sobald ein Beleg bearbeitet wurde, erhalten Sie die Leistungsabrechnung digital in Hallesche4u. Weitere Informationen sind aktuell nicht abrufbar. Wir arbeiten jedoch daran, diese Funktion in Hallesche4u zu integrieren.
#accordion-element-faq-rechnung-12
Wieso erhalte ich meine Leistungsabrechnung zusätzlich per Post?
Uns ist bewusst, dass eine rein digitale Bereitstellung von Dokumenten nachhaltiger ist und dem Wunsch vieler Kundinnen und Kunden entspricht. Wir schaffen derzeit die rechtlichen und organisatorischen Rahmenbedingungen, um auf Kundenwunsch auf einen rein digitalen Dokumentenversand umzustellen.
#accordion-element-faq-rechnung-20
Kann ich meine Einreichungen auf verschiedenen Endgeräten synchronisieren?
Ja. Wenn Sie Hallesche4u auf mehreren Endgeräten installiert haben, können Sie sich überall mit Ihren Login-Daten anmelden. Die Hallesche4u synchronisiert sämtliche Daten automatisch auf mehreren Endgeräten.

Daten und Datenschutz
#accordion-element-faq-daten
Darf ich Hallesche4u als Bevollmächtigter für eine versicherte Person nutzen?
Ja, als Bevollmächtigter können Sie Hallesche4u stellvertretend für den Versicherungsnehmer nutzen.
#accordion-element-faq-daten-1
Was passiert, wenn ich mein Smartphone verliere? Sind meine Daten noch geschützt?
Ihre Daten sind in Hallesche4u durch die notwendige Eingabe Ihrer Login-Daten beziehungsweise eine alternative Authentifizierung geschützt. Wir empfehlen Ihnen dennoch, Ihr Passwort für Hallesche4u aus Sicherheitsgründen zu ändern. Sie können Hallesche4u nach dem Verlust auf einem anderen Gerät weiterhin nutzen, da Ihre Daten synchronisiert werden.

Sie sollten Ihr Gerät ebenfalls nach der vom Hersteller empfohlenen Vorgehensweise sperren lassen.
#accordion-element-faq-daten-3
Wo sind meine Daten gespeichert?

Ihre Vertragsdaten werden von den Systemen der Hallesche über ein sicheres Online-Übertragungsverfahren zur Verfügung gestellt.

Die Datenhaltung erfolgt ausschließlich auf Servern der ALH-Gruppe. Dabei werden alle gültigen deutschen und europäischen Datenschutzbestimmungen akribisch eingehalten. Die Datenverarbeitung findet ausschließlich in einem Mitgliedsstaat der Europäischen Union oder in einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum statt.

#accordion-element-faq-daten-6
Sind meine Daten bei der Übertragung sicher?
Ja! Bei der Entwicklung von Hallesche4u wurden die aktuell gültigen Sicherheitsverfahren eingehalten. Wir führen darüber hinaus regelmäßig externe Sicherheitsaudits durch.
#accordion-element-faq-daten-9
Werde ich automatisch aus Hallesche4u ausgeloggt?
Ja, Sie werden nach 15 Minuten Inaktivität automatisch ausgeloggt. Wenn Sie die alternative Authentifizierung aktiviert haben, können Sie diese nutzen, um Hallesche4u schnell und unkompliziert wieder zu aktivieren, ohne Ihre Login-Daten eingeben zu müssen.
#accordion-element-faq-daten-11
Welche persönlichen Daten kann ich in Hallesche4u ändern?
Sie können neben Ihren Kontaktdaten auch Ihre Bankverbindung in Hallesche4u ändern.
#accordion-element-faq-daten-12
Wie lösche ich meinen Hallesche4u-Zugang?
Ihnen steht im Tab „Profil“ die Option „Account löschen“ zur Verfügung. Nach erneuter Eingabe Ihrer Zugangsdaten können Sie dort Ihren Zugang verwalten und auch entfernen.

Registrierung, Authentifizierung, Identifizierung
#accordion-element-faq-registr-ab-wann
Ab wann ist eine Registrierung in Hallesche4u möglich?
Eine Registrierung in Hallesche4u ist erst zum offiziellen Vertragsbeginn bei der Hallesche möglich. 
#accordion-element-faq-regist
Welche Informationen benötige ich für die Registrierung?
Für die Registrierung benötigen Sie Ihre Versicherungsnummer, Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihr Geburtsdatum. Da über Hallesche4u auf sensible Daten zugegriffen werden kann, ist ein zusätzliches Authentifizierungsverfahren notwendig. Ihnen steht hierbei die Online-Identifizierung über unseren Partner NECT sowie der Postversand zur Verfügung.
#accordion-element-faq-regist-1
Warum benötige ich eine Kennung?
Sie benötigen eine Kunden-Kennung, um sich in Hallesche4u sicher einzuloggen. Nach dem Login können Sie als Kundenkennung Ihre E-Mail-Adresse angeben und das Passwort ändern.
#accordion-element-faq-regist-15
Warum werden die Aktivierungsdaten per Post versendet?
Aus Sicherheitsgründen erhalten Sie die Aktivierungsdaten per Post. Sie haben jedoch auch die Möglichkeit, die Online-Identifizierung unseres Partners NECT zu nutzen und die Aktivierungsdaten so auf volldigitalisiertem Weg per Selfie-Ident Verfahren umgehend zu erhalten. Hierfür müssen Sie sich lediglich mit ihrem Personalausweis identifizieren.
#accordion-element-faq-regist-14
Wo kann ich die alternative Authentifizierung aktivieren?
Sie können die alternative Authentifizierung über folgenden Pfad aktivieren und deaktivieren: Profil -> Einstellungen -> Daten & Berechtigungen -> Alternative Authentifizierung.

Meine Gesundheit
#accordion-element----hallesche4u---faq---symptomchecker-allgemein
Warum kann die Nutzung eines Symptomcheckers sinnvoll sein?
Der Symptomchecker als ein zugelassenes Medizinprodukt soll Sie primär bei der medizinischen Ersteinschätzung Ihrer persönlichen Situation unterstützen. Im Anschluss an die strukturierte Symptomabfrage erhalten Sie nicht nur Ihr persönliches Symptomergebnis, sondern auch Informationen über die möglichen Befunde und Anregungen für das weitere Vorgehen, wie zum Beispiel durch die integrierte Arztsuche der Stiftung Gesundheit. Eine ärztliche Beratung oder Diagnose kann durch den Symptomchecker nicht ersetzt werden.
#accordion-element----hallesche4u---faq---symptome-und-befunde
Woher stammen die Informationen über die Symptome und die Befunde?
Die Hallesche bietet den Symptomchecker in Zusammenarbeit mit der DOCYET GmbH an. Der Symptomchecker ist ein zugelassenes Medizinprodukt gemäß Medizinprodukte-Gesetz. Für die Informationstexte zu Symptomen und Erkrankungen hat DOCYET ein eigenes Redaktionsteam aufgebaut, in dem medizinische Fachkräfte, beispielsweise Krankenschwestern und Ärzte die Inhalte erstellen und laufend aktualisieren. Der Symptomcheck basiert auf der Funktionalität von Infermedica, welche nach den höchsten Industriestandards zertifiziert ist.
#accordion-element----hallesche4u---faq---symptomchecker-daten
Was passiert mit den Daten, die ich während des Symptomchecks über mich preisgebe?
Eine Datenübermittlung zur Hallesche erfolgt nicht. Im Rahmen des Symptomchecks arbeitet DOCYET mit Infermedica, der Stiftung Gesundheit und der Deutschen Telekom AG zusammen. Es werden keinerlei Daten an Analysedienste wie Google Analytics oder soziale Plattformen wie Facebook übermittelt. Die vollständige Datenschutzerklärung unseres Partners DOCYET finden Sie hier.
#accordion-element--hallesche4u---faq---gesundheitsportal
Was ist das Hallesche Gesundheitsportal?
Aktuelle Gesundheitsthemen, wertvolle Tipps und Informationen, Gesundheitslexikon, Gesundheitstests, umfassende Serviceangebote und vieles mehr finden Sie im Gesundheitsportal der Hallesche. Hier erhalten Sie fachlich fundierte und qualitätsgesicherte Informationen rund um das Thema Gesundheit. Bleiben Sie außerdem mit unserem regelmäßigen Newsletter auf dem Laufenden.
#accordion-element---hallesche4u---faq---videosprechstunde
Welche Vorteile bietet die Videosprechstunde?
Mit der Videosprechstunde erhalten Sie rund um die Uhr ärztliche Beratung bequem von zu Hause aus. Die Ärzte unseres Partners MD Medicus können Ihnen außerdem Privatrezepten ausstellen und diese an Kooperations- oder Wunschapotheken versenden. Der Service ist kostenlos für Kranken-Vollversicherte und Versicherte in den Tarifen MEGA.Clinic, GIGA.Clinic und FEELfree sowie nach Vereinbarung für ausgewählte Firmen.
#accordion-element---hallesche4u---faq---videosprechstunde-datenschutz
Wie wird der Datenschutz bei der Videosprechstunde sichergestellt?
Der Schutz Ihrer Daten hat höchste Priorität. Die Hallesche erhält keine personenbezogenen Gesundheitsdaten – die Ärzte von MD Medicus unterliegen der ärztlichen Schweigepflicht. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch MD Medicus erfolgt nur zu dem Zweck der Terminvereinbarung und zur Prüfung Ihres Versichertenstatus. MD Medicus speichert die Daten ausschließlich auf eigenen Servern. Die Gespräche werden außerdem mithilfe hochverschlüsselter Verbindungen hergestellt. Eine Speicherung der Gespräche erfolgt nicht.