Arbeitskollegen warten gemeinsam in einer Eingangshalle

Längerfristige Aufenthalte in Deutschland 

Umfassender Schutz für Mitarbeiter, die sich bis zu 5 Jahre in Deutschland aufhalten durch die Tarife BD und BDZ.

Ihre Vorteile

  • Mitreisende Ehegatten, Lebensgefährten und Kinder können mitversichert werden
  • Keine Wartezeiten: Der Versicherungsschutz besteht ab Einreise bis zur Rückkehr
  • Freie Wahl des Arztes bzw. Krankenhauses
  • Krankentransporte zum und vom nächstgelegenen, geeigneten Krankenhaus ohne Kilometerbegrenzung
  • Die Tarife sind arbeitgeberzuschussfähig im Sinne des § 257 SGB V und dienen zur Erfüllung der Pflicht zur Versicherung gemäß § 193 Abs. 3 VVG

Die Leistungen der Tarife BD und BDZ. im Überblick

Ambulante Behandlung durch Ärzte und Heilpraktiker  100 %
Heil- und medizinische Hilfsmittel  100 %
Sehhilfen  bis 260 €
Psychotherapie 100 %
Vorsorgeuntersuchungen nach gesetzlichen Programmen 100 %
Fahrten und Transporte zum Arzt oder zur Klinik   100 %
Privatärztliche Behandlung im Krankenhaus
100 %
Unterbringung im Krankenhaus im Ein- oder Zweibettzimmer  100 %
Zahnbehandlung  100 %
Kieferorthopädische Maßnahmen  80 % Abhängig vom gewählten Tarif: BD bis 1.025 € pro Jahr; bei Ergänzung mit BDZ. max. bis 5.115 € pro Jahr / Kieferorthopädische Maßnahmen nur bis zum 18. Lebensjahr
Zahnersatz   80 % Abhängig vom gewählten Tarif: BD bis 1.025 € pro Jahr; bei Ergänzung mit BDZ. max. bis 5.115 € pro Jahr / Kieferorthopädische Maßnahmen nur bis zum 18. Lebensjahr
Medizinisch notwendiger Rücktransport  100 %
Überführung im Todesfall ins Heimatland / Bestattungskosten in Deutschland 

bis 15.000 €

Bitte beachten Sie, dass sich der Umfang der einzelnen Leistungen aus den Versicherungsbedingungen ergibt.

 


 Ihre Mitarbeiter sind länger als 5 Jahre in Deutschland?
Auch dafür haben wir die passende Lösung: Fragen Sie uns einfach nach Tarif DOGP.

Angebot & Kontakt

Gerne senden wir Ihnen ein exakt auf Ihren Bedarf ausgerichtets Angebot zu.

Dafür benötigen wir von Ihnen im Vorfeld einige Angaben. Bitte füllen Sie dafür den Analysebogen zur Angebotsanforderung aus und senden ihn an folgende Anschrift oder Faxnummer. 

Hallesche Krankenversicherung
Bereich Gruppenversicherung
70166 Stuttgart
Fax: (0711) 6603 2357